AusbildungsseitenYachtingseitenCharterflotteAusbildungsvideoAktuellesStartseite

Segeln auf den Kapverdischen Inseln

Im Februar starten wir den Segeltörn auf den Kapverdischen Inseln von Sao Vicente aus. Wir starten von dem best ausgerüsteten Hafen Mindelo zu den Nördlichen Inseln der Kapverden die im warmen Passatwind liegen. Von Sao Vicente aus wollen wir die Inseln Santo Antao, Santa Luzia und Sao Nicolau ansteuern. Der Sportboothafen Porto Grande in Mindelo liegt ca. 15Min. mit dem Taxi entfernt vom Airport. Über Lissabon kann man Sao Vicente mit der Fluggesellschaff Tap Portugal günstig anfliegen. Für die Kapverden ist ein Visum erforderlich.

Die Nordwestl. Kapverdischen Inseln

Wir segeln auf einer Jeanneau Sun Odyssey 449, Bj. 2016. Die Yacht verfügt über 4 geräumige Doppelkabinen und 2 Naßzellen. Ein Dingi mit AB gehören zur Aus-rüstung, da wir in den schönen Buchten vor endlosen Sandstränden Ankern um zu baden bei einer Wasser-temperatur von ca. 22Grad, oder auch am Strand mal grillen werden. Auf den Kapverden ist in dem Zeitraum mit 12 Sonnenstunden zu rechnen bei 23-28 Grad Tagesdurchschnitts-Temperatur. Durch den Nordost-passat ist täglich mit Wind von 4-6Bft zu rechnen. Nachts sinkt die Temperatur nicht unter 19 Grad.

Das herrliche Revier

Das Segeln wird in diesem herrlichen Revier zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Egal ob kurze Törns im Bereich von Sao Vicente oder das Inselhopping.

Sie werden überrascht sein, welche Abwechselung diese Inseln inmitten des Atlantiks zu bieten haben.

 

 

Termin: 2. Februar bis 16.Februar Kosten: Wochenpreis 695,-€, bei 2 Wochen Kojencharter 1290,-€n