AusbildungsseitenYachtingseitenCharterflotteAusbildungsvideoAktuellesStartseite

Ausbildung auf der Hochsee

 
 
 
Ab Heiligenhafen...

starten wir unsere Ausbildungstörns in die Ostsee, nach Dänemark und Schweden, oder in Richtung Rügen und sogar nach Bornholm.

Diese Törns gehen in der Regeln über einen Zeitraum von einer Woche von Montag bis Freitag. Man kann einen Meilentörn buchen oder den Prüfungstörn, der mit der Praxisprüfung abschließt. In dieser Zeit erlernen Sie viele seemännischen Arbeiten an Bord

Sie erlangen Sicherheit bei Manövern unter Segel und Maschine, bei Navigation, Wetterkunde und bei dem Einsatz von moderner Yachtelektronik

 

 Die Ausbildungscrews legen wärend dieser Zeit eine Reisestrecke von ca. 150 bis 200 Seemeilen zurück. Bei dem Prüfungstörn für den SKS werden noch mal 100 bis 150sm gesegelt für den Meilennachweiß. Für den SSS-Segelführerschein benötigen Sie 1000 sm. Dafür sind 2 Törns nach dem SKS mindestens notwendig. Am letzten Törntag nehmen die Prüfer die praktische Prüfung ab.

Im Themenbereich Theorie erfahren Sie, wie Sie die theoretischen Kentnisse für die Sportbootführerscheine erlangen.

Preise und Kurstermine finden Sie in der Tabelle Termine 2021